// Großglockner & Co
Großglockner Normalweg Salmhütte

Osttirol | Österreich

Großglockner Normalweg Salmhütte

Dauer 2 Tage
Schwierigkeit
Teilnehmer 1 - 3

Wie bei der Erstbegehung des Großglockners führt unser Weg vom Leitertal über die Hohenwartscharte, zum Hoffmannskees und weiter zum Großglockner. Diese Anstiegsvariante ist eine Spur länger als der Weg über die Stüdlhütte und das Ködnitzkees, die Mühen werden allerdings durch die landschaftliche Schönheit mehr als abgegolten!

Die Salmhütte erreicht man sowohl vom Glocknerhaus an der Großglockner Hochalpenstraße (Heiligenblut) aus, wie auch vom Luckner Haus am Ende der Kalser Glocknerstraße. In beiden Fällen wandert man rund 3 Stunden über gut markierte Steige zum Treffpunkt.

Termine

Frage bei uns Deinen Wunschtermin an:
alpinschule@highlife.co.at
+43 664 / 13 76 378

ab Euro 290,00

Leistungen

  • Tourenplanung und Führung durch einen staatlich geprüften Berg- und Skiführer
  • Reservierung der Hütte
  • Preise 2024 (exkl. ÜN & HP):
  • 1 Person: 630.- EUR
  • 2 Personen: 370.- EUR p.P.
  • 3 Personen: 290.- EUR p.P.

Guide

Dein gewünschter Termin ist nicht dabei oder vielleicht ausgebucht?
Take it easy - frage bei uns Deinen Wunschtermin an: alpinschule@highlife.co.at

Anreise und Programm

1. Tag | Salmhütte (2644m) - Erzherzog Johann Hütte (3454m)

Aufstieg: 1850Hm

Gehzeit: Lucknerhaus - Salmhütte: 3 Stunden, leichte Wanderung bzw. Glocknerhaus - Salmhütte, ebenfalls 3 Stunden
Salmhütte - Erzherzog Johann Hütte 3 Stunden, leichter Kettersteig, Gletscherbegehung



2.Tag | Erzherzog Johann Hütte (3454m) - Großglockner Gipfel (3798m)

Aufstieg: 350Hm
Abstieg: 1880Hm
Gehzeit: Erzherzog Johann Hütte - Großglockner Gipfel: 1,5 Stunden
Abstieg: ca. 5 Stunden

 

Preise 2024 (exkl. ÜN & HP):

1 Person: 630.- EUR

2 Personen: 370.- EUR p.P.

3 Personen: 290.- EUR p.P.

 

Zusatzinformationen

Um die nötige Qualität und Sicherheit gewährleisten zu können wird die maximale Gruppengröße im Hochsommer auf 2 Personen pro Bergführer reduziert!

3er-Seilschaften
ca. Mitte Juni bis 19 Juli
1. September bis Saisonsschluss

2er-Seilschaften
20. Juli bis 31. August

Voraussetzungen
  • Körperliche Fitness und Kondition
  • Trittsicherheit im alpinen Gelände
  • Für die Gipfelbesteigung des Glockners ist Schwindelfreiheit erforderlich
  • Material: Halbsteigeisen-bzw. steigeisenfester Bergschuh, Steigeisen, Klettergurt, Helm, Pickel, Rucksack
Während der Tour
  • Am ersten Tag bitte pünktlich am Treffpunkt sein. Bei verspäteter Anreise bitte dem Bergführer Bescheid geben.
  • Dem Bergführer obliegt es die Länge und Schwierigkeit der Tour den Verhältnissen anzupassen oder gegebenenfalls abzubrechen.
Unsere Leistungen
  • Tourenplanung und Führung durch einen staatlich geprüften Berg-und Skiführer
  • Reservierung der Hütte


*Nicht inkludierte Leistungen: Hüttenübernachtung mit Halbpension

Ausrüstung

Leihausrüstung auf Anfrage

  • Steigeisen
  • Pickel
  • Gurt
  • Helm
  • Sicherungsmaterial
Treffpunkt

Nach Absprache mit Deinem Bergführer

Unterkunft

Erzherzog Johann Hütte - Adlersruhe

Genau was du suchst?

Fragen zu Touren
und Kursen

+43 664 / 13 76 378

Sollten wir nicht sofort abheben, so hast Du uns außerhalb der Bürozeiten erwischt. Eventuell bereiten wir gerade eine Tour vor. Wir sind eben „high lifer“, rufen jedoch asap zurück!

Bleib auf
dem Laufendem

Melde Dich zum Newsletter an und erhalte top aktuelle Berichte rund um unsere Touren und Kurse.